Home / Wohnen / 5 gute Gründe Möbel aus Massivholz zu kaufen

5 gute Gründe Möbel aus Massivholz zu kaufen

Möbel aus Massivholz sind qualitativ hochwertig und umweltfreundlich. Sie fungieren als optischer Blickfang im Raum und sorgen im Zuhause für eine gemütliche Atmosphäre. Doch Massivholzmöbel sind meist deutlich teurer, als Einrichtungsgegenstände aus Spannholz oder MDF-Platten. Nichtsdestotrotz lohnt sich die Investition in die hochwertigeren Produkte. Weshalb, das verraten wir hier.

1.    Qualität für eine bessere Gesundheit

Die hochwertigen Massivholzmöbel haben eine auszeichnete Qualität. Sie sind frei von Giftstoffen, wie sie häufig in günstigeren Einrichtungsgegenständen zu finden sind. Vor allem der Stoff Formaldehyd lässt sich in einigen Produkten aus Spannholz nachweisen. Dieser Giftstoff gilt als krebserregend und kann gesundheitliche Probleme wie Asthma und Allergien auslösen. Damit tragen die Möbel nicht nur zur Wohngesundheit bei, sie kommen auch dem Umweltschutz zugute.

2.    Strapazierfähig und langlebig

Massivholzmöbel halten ein Leben lang. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sind sie äußerst robust und strapazierfähig. Einen, zwei und sogar drei Umzüge stecken die Möbelstücke locker weg. Die Investition in Massivholz lohnt sich auch aus diesem Grund, denn günstigere Erzeugnisse aus Furnier und Spannholz haben eine deutlich geringere Lebensdauer. Während sich bei Spannplatten mit der Zeit ablösende Kanten bemerkbar machen oder das Holz bei Wassereinfluss aufquillt, ist das Massivholz nahezu resistent gegen Flüssigkeit und verfügt über keine verklebten Kanten.

3.    Stilvoll und elegant

Massivholzmöbel sind in den verschiedensten Stilrichtungen erhältlich, sodass sie auch zu einer bestehenden Einrichtung passen. Sie werten den Haushalt optisch auf, indem sie Qualität und Wertigkeit ausstrahlen. Ein großer Esstisch aus Massivholz beispielsweise verleiht der Küche eine elegante Optik, während ein massiver Couchtisch das Wohnzimmer hochwertig und doch gemütlich aufwertet. Noch dazu ist jedes Möbelstück aus Massivholz als Unikat zu betrachtet, da jeder Baum eine andere Struktur aufweist.

4.    Erneuerbar

Einer der bedeutendsten Gründe für Massivholzmöbel ist ihre Erneuerbarkeit. Einrichtungsgegenstände werden mit der Zeit stark beansprucht, weshalb sich Kratzer und kleine Schrammen in der Oberfläche nicht vermeiden lassen. Bei den meisten Möbelstücken bedeutet dies, dass über kurz oder lang ihre Optik unter dem täglichen Gebrauch leidet.

Massivholz hingegen kann mit einigen Handgriffen ganz einfach wieder aufgewertet werden. Das Abschleifen der Oberfläche und eine anschließende Behandlung mit dem entsprechenden Lack sorgen dafür, dass die Möbelstücke wieder wie neu aussehen.

5.    Preis-Leistungs-Verhältnis

Zugegeben, Möbel aus Massivholz sind nicht günstig. Doch im Hinblick auf ihre Qualität und die Langlebigkeit lohnt es sich, in diese Einrichtung zu investieren. Wer nach fünf Jahren erneut einen neuen Esstisch und die dazugehörigen Stühle kaufen muss, spart nicht. Ein Massivholzmöbelstück hingegen kann seinen Eigentümer ein Leben lang begleiten und hält außerdem das Zuhause frei von Schafstoffen.

5 gute Gründe Möbel aus Massivholz zu kaufen
4.4 (87.69%) 13 Artikel bewerten