Home / Hausmittel / Welche Hausmittel helfen bei Mundgeruch?

Welche Hausmittel helfen bei Mundgeruch?

Mundgeruch ist ein weitverbreitetes Problem. Ein Großteil der Bevölkerung ist zumindest temporär im Laufe ihres Lebens irgendwann einmal davon betroffen. Die unangenehmen Gerüche aus dem Mund sorgen bei vielen Personen für ein ungutes Gefühl und rufen Scham hervor. Schließlich möchte man seinem Gegenüber nicht mit dem eigenen schlechten Atem belasten. Gerade in Situationen wie bei der Zusammenarbeit mit Kollegen im Büro oder bei einem Date mit dem lange ersehnten Traumpartner kann Mundgeruch schnell zu einer ernsten psychische Belastung werden. Aber das muss nicht sein! Glücklicherweise stehen zahlreiche Mittel gegen Mundgeruch zur Verfügung, mit denen man effektiv gegen die häufigsten Ursachen eines schlechten Atems vorgehen kann. Neben den verbrauchsfertigen Produkten aus der Apotheke gibt es zudem eine Reihe an einfachen Hausmitteln, um die unangenehmen Gerüche zu bekämpfen.

Wie entsteht Mundgeruch?

Mundgeruch kann verschiedene Ursachen haben. Um effektiv dagegen vorgehen zu können, muss man als erstes herausfinden, wo die genauen Ursachen liegen. Grundsätzlich werden dabei zwei unterschiedliche Bereiche betrachtet. Zum einen können die Gründe für unangenehme Gerüche direkt im Mund- oder Rachenraum liegen. Das ist bei den meisten Betroffenen der Fall. Durch eine unzureichende Mundhygiene, unbemerkte Zahnerkrankungen oder Entzündungen des Zahnfleisches bzw. der Mundschleimhaut bildet sich ein perfekter Nährboden für Bakterien im Mund. Diese anaeroben Bakterien zersetzen die Proteine aus Essensresten und erzeugen dabei schwefelhaltige Verbindungen. Auf diese Weise kommt es zu einem fauligen Geruch aus dem Mund. Auch der Konsum bestimmter Lebensmittel begünstigt die Entstehung von schlechtem Atem. Zum anderen können die Ursachen für Mundgeruch, in der Medizin auch mit dem Fachbegriff Halitosis bezeichnet, in seltenen Fällen auch im Inneren des Körpers liegen. Hier können beispielsweise Erkrankungen oder Organbeschwerden der Auslöser sein.

Welche einfachen Hausmittel können Abhilfe schaffen?

Um Mundgeruch in den Griff zu bekommen, kann man auf verschiedene einfache Hausmittel zurückgreifen. Dazu werden keinerlei kostspielige Produkte benötigt, sondern lediglich Zutaten, die in den meisten Haushalten sowieso zu finden sind.

Natron gegen Bakterien im Mund

Das beliebte Hausmittel Natron ist als Allzweckmittel für Gesundheit, Hygiene und Haushalt bekannt. Auch im Kampf gegen Mundgeruch lässt sich die antibakterielle und alkalische Wirkung des basischen Salzes nutzen. Dazu kann entweder ein bisschen Natronpulver beim täglichen Zähneputzen auf die Zahnbürste gestreut werden, oder ein Teelöffel Natron in einem Glas Wasser aufgelöst werden, um eine Lösung zum Gurgeln herzustellen. Natron hilft dabei, die Mundflora in Balance zu halten und unerwünschte Bakterien abzutöten.

Olivenöl gegen unangenehme Gerüche

Auch herkömmliches Olivenöl ist ein gutes Hausmittel gegen Mundgeruch. Denn es kann zum Ölziehen, eine Behandlungsmethode aus der klassischen ayurvedischen Medizin, verwendet werden. Dabei wird der Mund für etwa 10 bis 20 Minuten mit einem Esslöffel Olivenöl gespült. Man bewegt das Öl im Mundraum hin und her und zieht es durch die Zahnzwischenräume, damit es alle Stellen im Mund erreicht. Auf diese Weise werden die geruchsverursachenden Bakterien zusammen mit anderen Giftstoffen gelöst, im Öl gebunden und anschließend mit ausgespuckt.

Kräuter für frischen Atem

Zahlreiche Kräuter, die man in der Küche finden kann, haben einen positiven Effekt auf den Atem. Am bekanntesten ist dabei die Minze. Sie kommt vor allem in verbrauchsfertigen Mundspülungen oder auch in Kaugummis für frischen Atem zum Einsatz. Die Blätter der Pflanze können aber auch einfach roh im Mund gekaut werden. Eine weitere hilfreiche Pflanze ist die Petersilie. Sie enthält das ätherische Öl Apiol sowie das Blattgrün Chlorophyll, die beide eine geruchsneutralisierende Wirkung besitzen. Auch das Kauen von Petersilie verhilft daher zu einem frischeren Atem.

Welche Hausmittel helfen bei Mundgeruch?
4.2 (83.64%) 11 Artikel bewerten