Home / Selbst gemacht / Karten selbst gestalten: individuell und persönlich

Karten selbst gestalten: individuell und persönlich

Nahezu jeder Verbraucher wird tagtäglich mit Bergen an Papier in Form von Flyern, Prospekten und sonstigen Werbematerialien überflutet. Wer sicher gehen möchte, dass sein Schreiben tatsächlich beim Empfänger ankommt und überhaupt erst einmal angesehen wird, gibt dem Schreiben also besser eine ganz persönliche Note, indem er sie individuell gestaltet. Dies gilt für Anschreiben von Firmen ebenso wie für private Nachrichten.

Ein klassisches Beispiel dafür dürfte wohl die Visitenkarte sein, von welchen jeder Außendienst-Mitarbeiter und Selbstständige wohl eine regelrechte Sammlung in seinem Büro hat. Selbstverständlich muss die Visitenkarte alle wichtigen Informationen und das Logo des Unternehmens enthalten. Jedoch haben diejenigen, die eine Visitenkarte ausgeben, noch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, damit die Karte auch wirklich ins Auge fällt. Das beginnt beim Design. Doch auch die Rückseite der Visitenkarte kann genutzt werden, um den Empfänger anzusprechen. Äußerst wichtig ist außerdem, dass die Karte professionell gedruckt wird und nicht auf dem heimischen Laser- oder Tintenstrahldrucker. Hier zu sparen, heißt, am falschen Ende also der Qualität zu sparen.

Die individuelle Gestaltung für einen einzigartigen Look

Firmen nutzen die Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung schon längst, wenn es um die Bekleidung der Mitarbeiter geht. Beispielsweise, indem sie ihr Logo auf T-Shirts drucken lassen oder spezielle Uniformen für besondere Auftritte wie auf Messen entwerfen. Genutzt werden die Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung von Textilien aber auch von Vereinen und Gruppen, beispielsweise bei einem Junggesellen-Abschied.

Ein Kleidungsstück mit einer persönlichen Note kann aber dank der Möglichkeiten des modernen Drucks oder durch einfaches Besticken im Grunde jeder machen, der einem besonderen Menschen eine Freude machen möchte. Gleiches gilt übrigens auch für Einladungskarten oder sonstigen Karten zu besonderen Anlässen wie einer Hochzeitsfeier, einem runden Geburtstag und ähnlichem.

Eine Karte mit der persönlichen Note

Anbieter wie kaartje2go machen es möglich, dass auch Verbraucher, die keine allzu große Erfahrung in der Gestaltung haben, Karten mit einem ganz persönlichen Touch herstellen können. Denn die Anbieter beschäftigen Kreativ-Teams, die immer wieder neue Design-Ideen zur Verfügung stellen, welche die Kunden als Vorlage für ihre individuell gestaltete Karte nutzen können und die ganz einfach personalisiert werden können. Wer den Service nutzen möchte, braucht in aller Regel nur ein persönliches Foto, welches dem Anlass angemessen ist und die Idee für einen pfiffigen Text. Und wenn die Designvorlage dennoch nicht so ganz gefällt, kann das Design ganz einfach nach dem persönlichen Geschmack umgestaltet werden.

Welche Vorteile hat eine persönlich gestaltete Karte?

Der größte Vorteil von individuell gestalteten Karten besteht zweifellos darin, dass sie erst einmal ins Auge sticht und somit auch nicht zusammen mit den Werbesendungen unbeachtet in der Mülltonne landet. Darüber hinaus stellt das Motiv möglicherweise eine Erinnerung an gemeinsame Erlebnisse dar, die immer wieder aufs Neue in Erinnerung gerufen werden, wenn der Empfänger die Karte betrachtet. Sie wird also zu einem Prunkstück in der persönlichen Bildersammlung, welches immer wieder lieb gewordene Erinnerungen lebendig werden lässt.

Karten selbst gestalten: individuell und persönlich
3.8 (76.52%) 23 Artikel bewerten