ANZEIGE: Home / Garten / Gartendeko aus Rost – für jede Jahreszeit die passende Deko

Gartendeko aus Rost – für jede Jahreszeit die passende Deko

Wer sein eigenes Zuhause schön gestalten möchte, arbeitet oft mit Wohnaccessoires. Die Dekoration wird dabei an die jeweilige Jahreszeit angepasst, um die richtige Stimmung zu schaffen. Was in den eigenen vier Wänden bereits gang und gäbe ist, wird im Garten bis jetzt nur bedingt umgesetzt. Wir liefern Ihnen im folgenden Artikel einzigartige Ideen, wie Sie Ihren Garten für Weihnachten, Ostern und die sonnigen Tage schmücken können.

Edelrost – was ist das?

Unter Edelrost versteht man Objekte aus Metall, die künstlich mit Rost versehen wurden. Dies ist normalerweise ein natürlicher Prozess, der durch die Oxidierung von verschiedenen Metallen wie Stahl, Kupfer und Eisen herbeigeführt wird. Das Metall vermischt sich mit Sauerstoff und Wasser, wodurch das unverwechselbare Material entsteht.

Normalerweise wird Rost nicht gerne gesehen, da er die Oberflächenstruktur und -farbe der Metalle angreift und brüchig werden lässt. Es können Schäden und sogar langfristige Überbleibsel – wie Löcher – entstehen. Vor allem bei Gebrauchsgegenständen wie Autos ist dies sehr gefährlich, da die Funktionsweise nicht mehr sichergestellt ist.

So verschönern Sie Ihren Garten mit Deko aus Edelrost passend zur Jahreszeit

Edelrost ist schon seit Jahren auf dem Markt, erlebt in den letzten Jahren jedoch einen richtigen Boom. Das Material passt sich mit seiner einzigartigen Färbung den Tönen des Gartens an. Sowohl Pflanzen, Bäume, Sträucher und Blumen werden auf natürliche Art und Weise in Szene gesetzt. Die besonderen Formen und Größen der Rost Deko sorgt dann letztendlich für den absoluten Wow-Effekt.

Frühling

Der Frühling ist die Jahreszeit des Erwachens. Die Tiere schütteln ihren Winterschlaf ab und kommen aus ihren Quartieren und die Pflanzenwelt erholt sich von den Strapazen des Winters. Blumen recken ihre Köpfe aus dem Boden und Insekten machen sich auf die Suche nach Futterquellen. Die Innendekoration im Frühling zeichnet sich durch sanfte Farben und Inspirationen aus der Natur aus. Es empfiehlt sich im Garten ebenso vorzugehen. Greifen Sie das Schauspiel der Natur auf und verzieren Sie die keimenden Äste mit Schmetterlingen und Blumen aus Edelrost. Da Ostern auch im Frühjahr angesiedelt ist, bieten sich auch typische Osterelemente an:

  • Ostereier
  • Osterglocken
  • Osterhasen
  • etc.

Sommer

Der Sommer ist wohl die schönste Jahreszeit für Gartenfans, da die Wohlfühloase bis in die tiefe Nacht genutzt werden kann. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, Feuerschalen und Fackelhalter aus Edelrost in den Garten zu stellen. Sie sind ein optischer Hingucker und spenden in kühlen Sommernächten Licht und Wärme. Pflanztüten aus Edelrost bieten sich darüber hinaus auch an, um Blumensträußen und Gartenblumen einen Aufbewahrungsort zu bieten. Zudem sind Windspiele und Figuren perfekt für sommerliche Brisen.

Herbst

Der Herbst zeichnet sich durch fallende Blätter und sein außergewöhnliches Farbspiel aus. Typische Herbstdekorationen wie Stecker in Form von Igeln, Blättern und Pilzen bieten sich für diese Jahreszeit besonders an. Windlichter können die Fensterbretter des Hauses verschönern und Vasen aus Edelrost stellen einen wahren Blickfang dar. Auch Pflanztüten aus Edelrost sind eine Möglichkeit, um den Garten aufzupeppen. Statt frischen Blumen kann man im Herbst getrocknete Gestecke verwenden. Doch auch ohne Inhalt setzen die modischen Accessoires ein absolutes Statement!

Winter

Im Winter ist es wichtig, dass filigrane Dekorationsartikel aus dem Garten entfernt werden. Die starken Witterungsbedingungen dieser Jahreszeit könnten die Deko aus der Befestigung reißen und weit wegtragen. Stattdessen sollten Lichtelemente in den Garten integriert werden, welche die Weihnachtsstimmung dieser Zeit einfangen. Auch größere Accessoires in Form von Rentieren, Weihnachtsmännern, Sternen oder Krippen lassen sich schön in die Beete und Rasenfläche des Gartens integrieren. Wer auf kleine Dekorationsartikel trotzdem nicht verzichten möchte, kann diese in die eigenen vier Wände holen. Die Produkte aus Edelrost machen sich nämlich auch im heimischen Wohnzimmer erstaunlich gut und sorgen für viel Flair und Ambiente. Was halten Sie beispielsweise von einem Holzkorb aus Edelrost?