ANZEIGE: Home / Garten / Die richtige Sitzgarnitur für Garten, Terrasse und Balkon

Die richtige Sitzgarnitur für Garten, Terrasse und Balkon

Eine Sitzgarnitur im Freien hat andere Erfordernisse als Tische und Stühle für das Wohnzimmer oder den Essraum. Damit gemeinsam mit Freunden oder der eigenen Familie das schöne Wetter genossen werden kann, spielen vor allem die Witterungsbeständigkeit und die Gemütlichkeit eine wichtige Rolle bei der Auswahl der richtigen Garnitur.

Worauf muss bei Sitzgarnituren im Freien geachtet werden?

Die Tische, Stühle und Bänke sind im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon großen Belastungen ausgesetzt. Deshalb ist es ratsam, wenn die Gartenmöbel beispielsweise eine behandelte Oberfläche haben, die die Feuchtigkeit daran hindert, in tiefere Schichten vorzudringen und die Möbelstücke dadurch dauerhaft zu beschädigen.

Eine gute Möglichkeit hierfür sind beispielsweise auch wetterfeste Gartenmöbel aus Fiberglas. Beim Gartenmöbel-Shop Masson gibt es diese handgefertigt in den unterschiedlichsten Variationen. Diese Garnituren bieten einerseits eine hochwertige Optik und sorgen für eine stilvolle Ausstattung auch außerhalb der eigenen vier Wände. Darüber hinaus sind sie auch noch sehr pflegeleicht.

Nicht nur die Funktionalität ist entscheidend

Selbstverständlich ist es wichtig, dass die Garnitur im Freien der Witterung standhält. Doch das ist nicht das einzige Kriterium beim Kauf. Denn auch das Design spielt eine entscheidende Rolle. Nicht jede Garnitur passt auf jeden Balkon oder in jeden Garten. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf mit ein paar wesentlichen Fragen auseinandersetzen.

Dazu gehört vor allem die Frage, wofür die Garnitur verwendet werden soll. Es macht einen Unterschied, ob die Garnitur nur für kleine Kaffeekränzchen genutzt werden soll oder ob eine Familie inklusive Kinder darauf ihr Mittagessen einnehmen möchte. In zweiterem Fall sollte vor allem auch auf die Robustheit geachtet werden.

Die richtige Pflege sorgt für lange Freude

Wer nicht jede Saison eine neue Garnitur kaufen möchte, sollte diese auch entsprechend pflegen. Bei Garnituren aus Holz bedeutet das, sie mit einem entsprechenden Wachs oder einer Lasur zu behandeln. Auch Olivenöl dringt gut in das Holz ein und bietet so einen guten Schutz.

In den Wintermonaten empfiehlt es sich, die Garnitur nicht im Freien stehen zu lassen. Wem der nötige Stauraum dafür fehlt, der sollte die Tische und Sesseln in der kalten Jahreszeit zumindest mit einer wetterfesten Abdeckplane schützen.