Home / Wohnen / Das sind die Wohntrends im Jahr 2020

Das sind die Wohntrends im Jahr 2020

Wer 2020 seinen Wohnbereich stylish und trendy einrichten möchte, der sollte folgende Wohntrends kennen. Wir haben euch unsere Highlights mal zusammengestellt, Ideen und Inspirationen haben wir uns aus den sozialen Medien, den sogenannten Interieur Blogs und auf den Reviews der Messen Rund ums Thema Wohntrends geholt. In der Vergangenheit hieß es ja eher schlicht und elegant wohnt es sich hip, das wird sich in diesem Jahr aber ändern, soviel schon mal vorweg. Farben spielen eine tragende Rolle in Jahr 2020. Wer Ideen rund um das Thema Sessel und Sitzmöbel sucht, der wird bei der großen Auswahl an Produkten auf Pharao24 bestimmt fündig.

Die unterschiedlichen Trends im Überblick

Wie schon vorweg erwähnt, die schlichte Eleganz der vergangenen Jahre wird in diesem Jahr von einem farbenfrohen Mix unterschiedlicher Materialien und Muster in den Hintergrund gestellt. Für alle, die jetzt in Panik verfallen sei gesagt, dass auch sie nicht auf die heiß geliebten skandinavischen Möbel verzichten müssen. Diese erwarten 2020 ein Update und werden mit aufregenden Styles in das rechte Licht gerückt.

Französischer Charme bitte

Art Déco: Was verbinden wir mit dieser Zeitepoche? Ja richtig, Gold, blumig, voller Schnörkel und dunkler Töne muss es sein. So präsentiert sich auch der neue Trend, den wir auf Messen in Paris entdecken durften.

Auch die Österreicher wissen wie es geht

Wiener Geflecht: Auch der Stil aus der Hauptstadt unseres Nachbarlandes Österreich wird dieses Jahr wieder seinen Platz einnehmen. Das Paradebeispiel des Wiener Geflechts, der Thonetts Freischwinger ist ebenso gefragt, wie auch unterschiedliche Möbel aus kunstvoll geflochtenem Peddigrohr.

Organische Formen

Kommen wir zu den Sitzmöbeln, hier lässt sich beobachten, dass sich runde und ovale Formen durchsetzen und ein entspannendes Ambiente in ruhigen Erdtönen versprühen. So lässt es sich im neu eingerichteten Wohnzimmer wunderbar entspannen, ohne auf den entsprechenden Komfort zu verzichten.

Warm Nordic Design

Jetzt kommen wir zu den häufig favorisieren Skandinavischen Möbelstücken, die kaum noch aus den Wohnräumen weg zu denken sind. Während in den vergangenen Jahren ja eher auf puristische Dekoration und helle schlichte Farben gesetzt wurde, setzen 2020 bunte Kissen und farbige Holzteile Akzente und verleihen den Skandinaviern einen neuen Anstrich. Ein besonderes Highlight bietet zu dem neuen Raumkonzept eine bunt gerahmte gut gefüllte Bilderwand.

Zarte Farben bitte

Pastellfarben: Alle die bei den vielen bunten Farben befürchten, die Räume könnten zu unruhig erscheinen werden bei Pastelltönen jetzt bestimmt aufhorchen. Während vorher Wände und Bodenbeläge in Pastell erstrahlten, werden jetzt auch immer mehr Möbelfronten in Pastelltönen wie Eierschalengelb und mintgrün angeboten. Sogar in der Küche erhalten die eleganten Farben Einzug.

Unser Fazit

Wir sind begeistert von den neuen Ideen, die wir zusammentragen durften. Und wie immer heißt es auch hier, jeder bevorzugt einen anderen Stil und das ist auch gut so. Hat man ein Händchen für das Dekorieren, dann wird jeder Stil in den eigenen verwandelt und das macht das Ganze doch erst so wirklich spannend. Wer sich nur schwer vorstellen kann wie die ausgesuchten Möbel in den eigenen vier Wänden aussehen, der profitiert vielleicht von der Möglichkeit online bestellte Möbel innerhalb von 14 Tagen wieder zurück senden zu können. Oftmals übernehmen die Versandhändler dafür die Kosten.

Das sind die Wohntrends im Jahr 2020
4.1 (82.5%) 16 Artikel bewerten