Home / Allgemein / Arco Stehleuchte

Arco Stehleuchte

Inspiriert von einer Straßenlaterne schufen die Brüder Achille und Pier Castiglioni die Flos Arco Leuchte (1962), die eine Deckenbeleuchtung ermöglicht, ohne dass eine Deckenaufhängung erforderlich ist. Sie verfügt über einen polierten Schirm an einem schwenkbaren Arm, der eine präzise Lichtsteuerung ermöglicht. Arco wurde zu einer Ikone, als sie mit Sean Connery in Diamonds Are Forever erschien. Sie befindet sich in der ständigen Sammlung des MoMA. Dies ist die authentische Arco-Leuchte, hergestellt von Flos.

Der Stil der Arco-Leuchte ist ein zeitloses Meisterwerk. Ein wunderschöner authentischer Carrara-Marmorstein, der einen eleganten und raffinierten Blickpunkt in Ihrem Raum bildet. Die Arco Lampe ist eine Stehleuchte mit einem langen, gebogenen Arm, der sich von einem Marmorsockel bis zu acht Fuß ausdehnt. Die Manhattan Home Design arco Stehleuchte ist ein unverzichtbares Accessoire und eine Ikone des modernen Designs. Unsere Replik ist dem Originaldesign bis ins kleinste Detail treu geblieben. Die arco ist eine Ikone des italienischen Designers Achille Castiglioni aus der Mitte des Jahrhunderts und wirft ein neues Licht auf die Klassiker des 20. Jahrhunderts. Mit ihrem geschwungenen Aluminiumrahmen, dem gewölbten Schirm und dem elegant geschnitzten Sockel aus Carrara-Marmor ziert diese funktionale Stehleuchte schicke Wohnräume und repräsentative Eingangsbereiche auf der ganzen Welt.

Aufbau der bogenförmigen Stehleuchte

Arco, die bogenförmige Stehleuchte, ist ein modernes Wunderwerk der Technik und des Designs und verblüffte die Welt, als sie 1962 erstmals vorgestellt wurde.  Die Menschen blieben in den Straßen von Mailand stehen, um durch die Fenster von La Rinascente zu sehen, wie diese Leuchte ihre Arbeit verrichtet. Das bahnbrechende und gewagte Design der Flos Arco Lamp machte sie schnell zu einer Ikone aller Ikonen und zu einem Favoriten der Stardust-Mitarbeiter. Wenn es um gutes Design geht, und damit meinen wir wirklich gutes, zeitloses Design, liegt Achille mit seinem Klassiker Arco (ja, das reimt sich) goldrichtig. Er ist der Beweis dafür, dass gutes Design zeitlos ist und dass ein wirklich guter Designer zeitloses Design macht. Wir hoffen, dass Sie die Arco bei Stardust kaufen werden; schließlich müssen auch wir unseren Lebensunterhalt verdienen.

Eine Straßenlaterne für zu Hause

Die Frage, die sich Achille zu Beginn eines jeden Designprozesses stellte, lautete: Wird dies ein Problem lösen? Wenn die Antwort nein lautete, war es seine Zeit – oder die seiner potenziellen Kunden – einfach nicht wert, also gab er das Projekt auf und wandte sich schnell einem anderen zu.

Als er die Arco entwarf, war die Antwort auf diese Frage jedoch ein klares Ja. Das Problem, das die Leuchte lösen sollte, ist eines, das in jedem Haushalt irgendwann einmal auftritt: die Verkabelung. Könnte Achille eine Deckenleuchte entwerfen, die ohne lästige Kabel oder eine komplexe Installation auskommt? Er würde es auf jeden Fall versuchen.

Fantasievolle Details

Die Arco hat einen massiven Marmorsockel, der etwa 65 kg wiegt, was nicht ideal ist, wenn man sie transportieren möchte. Deshalb hat Achille – in seiner gewohnt humorvollen und phantasievollen Art – ein Loch in den Sockel der Leuchte gebohrt, durch das ein Besenstiel geschoben werden kann, damit zwei Personen die Leuchte tragen können. Es sind clevere Details wie diese, die Achilles Entwürfe so unverwechselbar machen.

4.2/5 - (16 votes)